Sonntag, 19. Juni 2011

Kurzer Abstecher / A quick side-trip

Die letzten beiden Wochen waren sehr ausgefüllt mit den verschiedensten Aktivitäten. Es gab auch einen kleinen Abstecher in die Welt des Schmuckes. Ich habe mich im Anfertigen von Silberschmuck geübt. Die ersten Schmuckstücke im Art Clay Silver Verfahren sind so entstanden...und es hat grossen Spass gemacht. Bin meiner ehemaligen Arbeitskollegin dankbar, dass sie mich zu diesem Kurs "verführt" hat :-) !

The last two weeks were quite busy with various activities. I also made a quick side-trip to the world of jewellery. With Art Clay Silver I tried to create my first pieces of jewellery. And indeed, it was fun and I liked this new experience.  I'm grateful to my colleague who persuaded me to participate in this class. 

Gartenarbeit ist immer noch meine Hauptbeschäftigung in der Freizeit. Aber der erste Quilt für Annemaries "Nine-Patch Challenge" ist nun ganz fertig.

Actually, gardening still is my main occupation in my spare-time. But the first quilt for Annemaries "Nine-Patch Challenge" I've finally finished. 

Eine weitere Babydecke (es kommen einige erste Enkelkinder von Freundinnen im Herbst auf die Welt !) ist ebenfalls fertig.

Another babyquilt (there are a few grandchildren of my friends arriving this autumn !) is finished too.


Ein zweiter  Quilt für den "Nine-Patch Challenge" liegt im Moment noch bei den UFOs (ist aber schon in einem anderen Stadium als auf diesem Bild ;-) ).

The second quilt for the "Nine-Patch  Challenge" however still remains with the other UFOs (but today it looks more "finished" than on the above picture ;-) ).


Dazwischen habe ich noch zwei Tops mit applizierten Kreisen genäht, die dann frei gequiltet werden sollten.....wenn ich mal etwas länger an der Nähmaschine sitzen kann.

In between I sewed two tops with circle applications which will get a free motion quilting....as soon as I'll have more time to spend with my sewing machine.

Kommentare:

  1. Barbara, der Silberschmuck ist sehr schoen und individuel. Du hast so gute Haende wenn sie etwas anfassen gibts was schoenes. Ueber die huebschen quilts freuen sich dann die Mammies und die Babies. Hier is es kuehl am Abend, der winter zieht. Tagsueber bin ich fleissig im Garten taetig, das grosse Aufraeumen hat begonnen. Von Dienstag an muss ich Haus und Kinder hueten bei meiner Tochter fuer eine Woche; die zwei Maedchen sind gut auch nicht mehr so klein! Rapaelle is 15 und Fabrizia 8, sie freuen sich... weiterhin schoene Sommerszeit. Hugs Trudi.

    AntwortenLöschen
  2. Congrats on your first Ninepatch quilt finished in my little challenge..
    I am so happy to hear from your. Good luck with your next project too !! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. hallo barbara, danke für den hinweis..hatte bei "html" das "l" nicht verlinkt. jetzt müsste es klappen ...lg barbara

    AntwortenLöschen
  4. so schön, Deine Quilts, besonders der blau/weiße 9 Patch hat es mir angetan!!Aber: ich würde das fleißig nennen - Du hast ja so viel genäht !!! Und Dein Garten sieht auch herrlich aus - klar, da muß man die schönen Tage auch nutzen.
    In Rom hast Du Dir von den schönen Bodenfliesen sicher einige Anregungen mitgenommen ... :)
    Auch Dein Silberschmuck ist toll geworden ...also:aktiver gehts doch kaum :))!
    LG und sonnige Tage von Claudia aus Berlin

    AntwortenLöschen
  5. Deine 9-patch ist sehr schön geworden, und die anderen Babydecken gefallen mir ebenfalls.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für den Besuch und Kommentar.
Thank you for visiting and leaving a comment.